Am 27. Mai 2020 treffen sich die MARIDAL-Partner in Dresden. Schwerpunkt der Zusammenkunft werden die Anforderungen von Unternehmen in Logistikzentren im „Hinterland“ der Seehäfen an das digitale Arbeiten und Lernen sein. Hierzu sind u.a. Gespräche und Besichtigungen im Binnenhafen sowie im Güterverkehrszentrum (GVZ) geplant.